Select Page

YouTube ist die beliebteste Website zum Teilen von Videos auf der ganzen Welt, auf der Sie die Videos hochladen und herunterladen können. Diese Website unterstützt jedoch keinen direkten Download. Wenn Sie YouTube-Videos in das MP3-Format konvertieren möchten, gibt es viele Möglichkeiten, Youtube-Videos in das MP3-Format zu konvertieren, aber die meisten Konverter funktionieren nicht für lange Videos. Also, wenn Sie mehr als 1 Stunden Video in ein MP3-Format konvertieren möchten, werden wir einige der besten Möglichkeiten teilen, um lange Youtube-Videos in MP3 zu konvertieren. #3 Savefrom.net-It präsentiert die schnellsten Möglichkeiten, Videos von YouTube herunterzuladen und bieten die beste Qualität der videos, die von YouTube gespeichert werden. In Tests musste ich einen Wechsel vom MP4- zum MKV-Format vornehmen, um mein Testvideo in 4K herunterzuladen. 4KVD schnappte die 3-Minuten-Dauer, 229.7 Megabyte (MB) Datei für den Filmtrailer in etwa 1 Minute und 20 Sekunden. 4KVD stellt standardmäßig auf 1080p HD zurück, also habe ich den gleichen Schalter beim Herunterladen einer Ultra High Definition (8K) Playlist gemacht. Wenn Sie den Smart-Modus und seine Voreinstellungen aktivieren, kann 4K Video Downloader Ein-Klick-Downloads in Ihr Lieblingsformat durchführen.

Wenn Sie mehr als 25 Videos gleichzeitig herunterladen oder YouTube-Kanäle abonnieren möchten, um sofort die neuesten Videos herunterzuladen, erfordert dies die kostenpflichtige Version. Die Wiedergabe der resultierenden MKV-Dateien über VLC Media Player war einwandfrei. #2 Any Video Converter (Windows/Mac)-Es gehört zu den sehr empfehlenswerten YouTube-Konverter für Windows und Mac. Es ermöglicht Ihnen, alle YouTube-Videos, einschließlich HD-YouTube-Videos und VEVO-Videos, mit nur einem Klick kostenlos herunterzuladen. 1. Laden Sie VLC oder einen anderen Open-Source-Mediaplayer Kopieren Sie eine YouTube-URL (auch für eine Playlist) und starten Sie die WinX-Software. Der “Analyzer” prüft alle Optionen. Dieses Tool versuchte, standardmäßig auf die 1.920-mal-1.080-Version in MP4 zu setzen. Ich habe die 4K-Version (3.840 x 2.160 Pixel) im WebM-Format ausgewählt, eine Teilmenge des MKV-Formats – Sie können eine umbenennen.

WEBM-Datei in eine . MKV und es wird gut funktionieren. In den Einstellungen gibt es Optionen, um WebM mit der höchsten Auflösung zu verwenden. Sie können eine Reihe von Videos einrichten, die sie sichern möchten, bevor Sie überhaupt auf die Schaltfläche Herunterladen klicken. Der Download der 4K 226.9MB-Datei dauerte 2 Minuten und 19 Sekunden. YouTubeByClicknimmt Videos von über 40 Seiten. Bevor Sie überhaupt den ersten Download machen, können Sie die “Zifferblätter” auf der Schnittstelle verwenden, um ein bevorzugtes Download-Format (MP4-Video oder MP3-Audio) und eine Standard-Download-Qualität bis zu 8K einzurichten, selbst auf der kostenlosen Version. Das Herunterladen einer 229.6MB MKV-Datei in 4K dauerte nur 2,5 Minuten – nicht schlecht angesichts der 2M/s-Geschwindigkeitsbegrenzung der kostenlosen Version.

Sie benötigen auch die Premium-Version, um Wiedergabelisten und Kanäle herunterzuladen, Conversions durchzuführen, Anzeigen zu vermeiden und Untertitel zu erhalten. Standardmäßig können Sie Videos hochladen, die bis zu 15 Minuten lang sind. Verifizierte Konten können Videos hochladen, die länger als 15 Minuten dauern. In der Vergangenheit waren YouTube-Videos Flash-basiert, so dass Ihr Download eine FLV-Datei war, aber diese sind tendenziell schwieriger abzuspielen. MP4, kurz für MPEG-4 Teil 14 Multimedia-Format, spielt überall Durch speichern Sie Ihre Lieblings-YouTube-Videos für später, Sie stellen sicher, dass Sie YouTube-Videos Start-to-Finish überall ohne lästige Hindernisse wie WiFi oder eingeschränkte Datenpläne sehen können. Um zu verhindern, dass dies zu einer Wäscheliste von Programmen und Websites wird, die YouTube-Videos herunterladen können, haben wir ein paar Regeln für die Aufnahme entwickelt. Dienste müssen: YouTube-Videos offline über inoffizielle Kanäle zu sehen, nimmt Geld von Google und Video-Erstellern. Es gibt einen Grund, warum YouTube Anzeigen betreibt: Menschen verdienen ihren Lebensunterhalt auf diese Weise. Der Chrome Web Store, in dem Sie Chrome-Browsererweiterungen erhalten, wird vom YouTube-Eigentümer Alphabet/Google kontrolliert. Selbst eine Erweiterung, die angeblich für diesen Zweck vorgesehen ist, wird YouTube-Direktdownloads aufgrund von Chrome Store-Einschränkungen nicht zulassen.

Im Allgemeinen ist das Herunterladen von RTMP-Protokollvideos (geschützte Videos) oder Streaming-Videos mit Chrome-Erweiterungen nicht möglich. Sie können sie auf anderen Seiten mit Video verwenden, natürlich.